Galerie - Blicke in die Natur

Artikel gespeichert unter: Werke Malerei


Die Darstellung der Natur nimmt im Schaffen von Gerfried Schellberger einen wichtigen Stellenwert ein. Landschaftsbilder begleiten nahezu seine ganze Schaffensdauer und bilden einen wichtigen Bereich seiner malerischen Arbeit.
Im Laufe der Zeit entstanden so ausdrucksstarke Wiedergaben der Natur.
Sie können neben seinen gedanklich abstrakten Bildnissen wie ein  Innehalten zwischen realer Welt und Fantasie verstanden werden.

Diese Werke sind aber nicht nur Präsentationen verschiedener landschaftlicher Szenerien, sondern daneben auch ein Festhalten von Gefühlen und stimmungsvollen Atmosphären.
So wird der See in kraftvollem Abendlicht oder die leuchtend gelbe Wiese zum Stimmungsträger und verzaubert  für einen Moment den Blick des Betrachters. Die Farben, konkret der Natur entnommen, verstärken durch ihre Intensität diese Ausdruckskraft.

Neben zahlreichen Abbildungen der engeren Heimat am Bodensee oder der elterlichen Heimat am Erzgebirge im heutigen Tschechien, ist es auch die Darstellung der Landschaft, die Gerfried Schellberger anlässlich seiner Reisen, wie z.B. nach Frankreich, Italien, aber auch USA, Kanada und Kolumbien aufgesucht hat.

(Größenangaben beziehen sich jeweils auf Länge x Breite.)
Fotos: Ingrid Grossmann

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie den Stiftungsvorstand Prof. Dr. Volker Thieler

« Galerie - Religiöse Darstellungen     Galerie - Skulpturen und Plastiken »

Themen

Links

Feeds